skip to content

Erklärung zum Datenschutz

Wir im FARMION e.V. nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf unseren Webseiten nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt dir einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Verantwortliche

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes ist der geschäftsführende Vorstand.
Dieser ist über die E-Mail-Adresse info(at)farmion(dot)de erreichbar.

Beratend steht ihm ein Datenschutzbeauftragter zur Seite.
Dieser ist über die E-Mail-Adresse datenschutz(at)farmion(dot)de erreichbar.

Statistiken über Websitebesuche

Durch deine Aufrufe von Webseiten übermittelst du in den meisten Fällen automatisch folgende Daten an den Webseitenbetreiber oder dessen Provider:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zu zuordnen und dienen uns lediglich für statistische Zwecke zur Optimierung unseres Seitenangebots. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Die meisten Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Newsletter

Um den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter zu beziehen, kannst du dich über unser Formular anmelden. Dabei nutzen wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Hier wird zunächst eine Bestätigungsmail an deine angegebene E-Mail-Adresse gesendet, mit der Bitte um Bestätigung. Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn du den in der Bestätigungsmail enthaltenen Aktivierungslink anklickst. Wir verwenden deine an uns übertragenen Daten ausschließlich für den Versand der Infomail, der Informationen oder Angebote enthalten kann.

Du kannst deine Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung zum Infomail-Versand jederzeit widerrufen, z.B. über den Abmelde-Link im Newsletter.

Kommentare, Emails, Anmeldungen

Selbstverständlich erheben und speichern wir solche Informationen, die du auf den Webseiten und in der App des FARMION e.V. eingibst oder uns in sonstiger Weise übermittelst. Das betrifft alle Informationen, die:

  • in Formulare (z.B. Anmeldverfahren zu Veranstaltungen, Kontaktformulare) eingegeben,
  • in Form von E-Mails an uns gesendet
  • oder in sonstiger Form an uns übermittelt werden.

Alle diese Angaben geschehen freiwillig. Insbesondere die erhobenen Gesundheitsdaten speichern wir ausschließlich bis zum Ende der jeweiligen Veranstaltung, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer wohlbehalten an unseren Veranstaltungen teilnehmen können.

Verwendung der Daten

Die von dir an uns übermittelten Daten werden ausschließlich im Zusammenhang mit dem Grund für die Übermittlung und ggf. zur Übermittlung allgemeiner Informationen zu Veranstaltungen des FARMION e.V. verwendet. Damit kann die Verwendung unter anderem folgende Punkte enthalten:

  • Beantwortung von Fragen via E-Mail
  • An- bzw. Abmeldung zu Veranstaltungen
  • Kontaktaufnahme via E-Mail oder Telefon, um Unklarheiten zu beseitigen, Mitteilungen über Zu- bzw. Absagen, Informationen zum Stand der Bearbeitung deines Mitgliedsantrags, Rechnungen und notwendige Formulare zu verschicken,
  • Erstellung und Weitergabe von Namens- und Adresslisten, um Fördergelder zu beantragen
  • Zusammenstellung von personenbezogenen Daten, um Veranstaltungen und deren Durchführung zu planen

Auskunftsrecht

Im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche informieren wir dich innerhalb von 30 Tagen gerne über die bei uns gespeicherten Daten. Hierfür ist eine schriftliche Anfrage an uns zu richten und ein Nachweis zu erbringen, dass du die in der Anfrage betroffene Person bist.

 

Sicherheitsmaßnahmen

Es werden nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Dadurch wird ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau gewährleistet; zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten und auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Es wurden Verfahren eigerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner wird der Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen berücksichtigt (Art. 25 DSGVO).

Insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen deinem Browser und unserem Server gehört zu unseren Sicherhietsmaßnahmen.

Aktualisierung dieser Erklärung

Unsere Datenschutzerklärung wird angepasst, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Bitte informiere dich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung. Wir informieren dich, sobald durch die Änderungen eine Handlung deinerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

© FARMION e.V. | Impressum | Datenschutz

Designed by beesign wien